LIBERTY MUSIC - Ernst Weinbach

Clean Amplification for Jazz and more

Dipl.-Ing Ernst Weinbach
Weinstrasse 79
D-67434 Neustadt/Weinstrasse
Germany
Tel
(0049)-(0)6321-82369
E-Mail:
liberty-music@gmx.net

1953 /1962 / 1972 / 2022

Sortiment verkleinert

Viele meiner Kunden haben es schon mitbekommen. Altersbedingt wollte ich eigentlich aufhören bzw. verkaufen. Corona hat mir da einen Strich durch die Rechnung gemacht. Daneben ist Eastman als Lieferant der tollen Archtops ausgefallen. Eastman konzentriert sich vorläufig auf Thinlines und Solidbodies. Ich habe mich deshalb entschieden noch ein bisschen weiter zu machen, allerdings auf etwa die Hälfte reduziert. Heißt: ich verkaufe zukünftig nur noch Verstärker und Lautsprecherboxen. Hier bleibe ich meiner bisherigen Ausrichtung und meinem Kundenstamm treu. Ich biete vor allem Verstärker und Boxen an, die im Grundton clean sind. Das ist einerseits die Voraussetzung für einen amtlichen Jazz-Tone, aber auch die Voraussetzung für die Anwendung moderner Amp-Simulationen und Multi-Effektgeräte.

Ein paar Gitarren aus meinem alten Bestand sind noch da. Ich empfehle jetzt noch zuzugreifen. Insbesondere die Archtops von Eastman wird es in den nächsten Jahren nicht mehr geben. Selbstverständlich gibt es auch auf diese Instrumente bei mir eine vollumfänglich Gewährleistung.

Öffnungszeiten

Nach Vereinbarung. Besuche im Moment bitte mit Maske.
Besuche und Anrufe gerne auch abends und an Sonn- und Feiertagen

Office hours: By agreement. Acutal only with face mask.
You also can visit me or phone me in the evening, on weekend and holidays

Bezahlung/Payment:Bar/CashEC-Card/EC-CashÜberweisung/ Bank to bank transferPayPal - PayPal Gebühren gehen zu Lasten des Kunden / PayPal fees has to be payed by customer

Bestellvorgang / How to order

Zur Bestellung schicken Sie mir bitte eine Mail. wenn der Artikel vorrätig ist, schicke ich Ihnen eine sog. Proforma-Rechnung mit den Bankdaten. Sie überweisen und ich verschicke umgehend.
Der Versand innerhalb Deutschlands (ohne Inseln) ist kostenfrei. Ins Ausland sind entsprechende Versandkostenanteile zu bezahlen

For order please send me an email. If the item is in stock I will send you a Proforma-Invoice with the banking datas. As soon as money arrives I will ship.
Shipping inside Germany is free. For other countries you have to pay a shipping part up to the real costs.

Aktuelles zur Liefersituation

15.04.2021
Die Covid-19-Pandemie hat mittlerweile tragische Auswirkungen auf die Verfügbarkeit von Instrumenten und Verstärkern. China hatte im März und April letzten Jahres einen vollständigen Lockdown für alle produzierenden Betriebe verhängt. In diesen zwei Monaten gingen auch keine Container raus. Gleichzeitg gingen in den USA, teilweise auch in der EU viele Betriebe in Kurzarbeit oder mußten die Produktion einschränken, um die Sicherheitsabstände für die Mitarbeiter gewährleisten zu können. Gerade in den USA kam und kommt es immer noch zu zeitweiligen Schliessungen, wenn Infektionsfälle auftreten. In China - insbesondere im Grossraum Peking - werden über 2-3 Wochen einzelnen Stadtvierteln der Strom abgedreht umd die Luftverschmutzung einzudämmen..... ....... . Trotzdem produzieren in China die meisten Firmen wie gewohnt, nur heißt es im Moment dass die Frachtkapazitäten nicht ausreichen würden. Das stimmt so nicht ganz. Die Frachtunternehmen schippern in China - trotz voller Ladung - nur nicht los, wenn sie in den USA oder in der EU für den Rückweg nicht ebenfalls eine volle Ladung garantieren können.

Die Folge ist, dass es kaum einen Hersteller gibt, der nicht auf Bauteile wartet. Eastman wartet auf Pickups von Seymour Duncan und Lollar. Henriksen, Milkman und Raezer's Edge warten auf elektronische Bauteile und Lautsprecher.......
Ich warte auf alles. Ich hatte gottseidank Anfang letzten Jahres viel geordert. Mittlerweile bin ich aber in einigen Bereichen fast ausverkauft. Ich warte auf ca. 30 Gitarren und ca. 40 Verstärker und Cabinets. Leider warten auch einige Kunden auf bereits angezahlte Ware. Trotzdem ist eine verbindliche Vorbestellung mit Anzahlung auf absehbare Zeit der einzige Weg, wenigstens innerhalb von 6-8 Monaten ein neues Instrument erhalten zu können.

11.01.2022
Leider hat sich seitdem nichts wirklich verbessert. Im Gegenteil. Mittlerweile muß ich auch noch warten, wenn meine Hersteller in den USA meine Bestellungen verschickt haben. Ich warte zum Beispiel seit 5 Wochen auf eine Lieferung von Milkman. Die steht im Lager auf irgendeinem Airport in Californien und wartet auf einen Flug nach Europa. 30% der Piloten sollen krank oder in Quarantäne sein....

Versuchen wir gesund zu bleiben
Lasst Euch impfen
Ernst Weinbach

Kundenmeinungen

27.05.2021
Lieber Herr Weinbach, wenn man jemals persönlich in Ihrem Raum mit den Gitarrenindividuen war, ist das Anschauen Ihrer Website immer wieder wie ein nach Hause kommen!
W.H.

30.11.2020
Sehr geehrter Herr Weinbach,
ich habe nun das erste Wochenende mit dem neuen Instrument verbracht – es ist alles gut: Die Gitarre ist ganz das, was ich mir erhofft hatte, und mir scheint, wir kommen gut miteinander zurecht. Sie haben Sie auch so gut eingestellt, dass ich nicht schon darüber nachdenken muss, ob das nicht noch etwas zu verbessern wäre. Die Eastmann-Qualität ist bemerkenswert und deutlich über dem Niveau, was man in der Preisklasse sonst so erleben kann. Ich bekomme hier mit meinem kleinen AER-Verstärker einen guten Ton hin, und mehr braucht es für mich nicht.
Darüber hinaus möchte ich mich noch bedanken – die ganze Transaktion fand ich in jeder Beziehung angenehm, von unseren Telefonaten Sonntags bis über die sorgfältige und zuverlässige Abwicklung.
Nochmals Dank und ganz herzliche Grüße aus Berlin
H.-J. K.

06.10.2020
Lieber Herr Weinbach,
Anbei der Überweisungsbeleg. An der Stelle auch nochmal vielen Dank, dass Sie uns Musikern so einfach Zugang zu diesem hochwertigen Equipment verschaffen!
Alles Gute und beste Grüße
M.B.

12.02.2020
Lieber Herr Weinbach,
ich bin begeistert! Die Gitarre ist wohlbehalten angekommen - danke für die perfekte Verpackung.
Abschließend möchte ich sagen,dass der Kauf bei Ihnen ein Vergnügen war (siehe Kommunikation), birgt doch der Kauf per Internet, noch dazu eines gebrauchten Instruments, doch einige Gefahren und Unabwägbarkeiten. Da man das Instrument nicht anspielen kann, mache ich so etwas eigentlich so gut wie nie, aber Ihr sehr guter Ruf (reverb, google) hat mich doch das Risiko wagen lassen, auch zumal es in Wien diese Gitarre nicht auf dem Markt gab.
Also nocheinmal ein ganz herzliches Dankeschön! Ich hoffe, Sie bleiben noch lange aktiv - die Musik hält schließlich jung - und falls mich wieder einmal das sog. GAS packt, sind sie meine erste Anlaufstelle!
Beste Grüße aus Wien
P.S.