Sortiment verkleinert

Viele meiner Kunden haben es schon mitbekommen. Altersbedingt wollte ich eigentlich aufhören bzw. verkaufen. Corona hat mir da einen Strich durch die Rechnung gemacht. Daneben ist Eastman als Lieferant der tollen Archtops ausgefallen. Eastman konzentriert sich vorläufig auf Thinlines und Solidbodies. Ich habe mich deshalb entschieden noch ein bisschen weiter zu machen, allerdings auf etwa die Hälfte reduziert. Heißt: ich verkaufe zukünftig nur noch Verstärker und Lautsprecherboxen. Hier bleibe ich meiner bisherigen Ausrichtung und meinem Kundenstamm treu. Ich biete vor allem Verstärker und Boxen an, die im Grundton clean sind. Das ist einerseits die Voraussetzung für einen amtlichen Jazz-Tone, aber auch die Voraussetzung für die Anwendung moderner Amp-Simulationen und Multi-Effektgeräte.

Ich habe mir in den letzten Jahren die besten Stück rausgesucht und einiges ausserhalb meines Fachgebietes für mich gekauft. Insgesamt natürlich viel zu viele. Ich ticke halt auch nur wie ein Gitarrist :-). Aber jetzt weiß ich, was ich behalten will. Und auch, wenn an jedem Stück Herzblut hängt..... ich verkaufe sie.

Blow Out


Sadowsky
Japan Masterbuild
Details....

Eastman T186 MX
Goldburst
Details....